FREE DELIVERY OVER 50€ for EU and 50£ for the UK
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss
Silk Floss

Zahnseide aus Naturseide

36 reviews
€8.89

Achte auf Deine Zähne und unseren Planeten. Mit dieser biologisch abbaubaren Zahnseide in einem wiederverwendbaren Edelstahlbehälter ist dies ganz einfach.

THIS_SWAP_SAVES

Typ Dispenser + 50m

Only 0 left in stock

+

Zahnseide: Wir alle wissen, dass wir sie öfter benutzen sollten. Zahnärzte empfehlen sie jeden Tag zu gebrauchen. Allerdings wird Zahnseide meistens aus Nylon hergestellt und ist in Plastik verpackt. Das ist quasi Plastik in einer Plastikverpackung. Da es so leicht und klein ist, ist Plastikzahnseide eines der Produkte, das am einfachsten in die Umwelt gelangt.

Natürliche Alternativen zu Kunststoff

Zum Glück gibt es einige nachhaltige Alternativen. Die beiden Hauptoptionen sind Bioplastik und Naturseide. Die Erste ist biologisch abbaubar in einem industriellen Kompost und vegan, die andere kann in jeden Kompost biologisch abgebaut werden.

Ein wiederverwendbarer Flakon

Damit plastikfreie Zahnseide wirklich umweltfreundlich ist, sollte der Spender auch wiederverwendbar sein. Der Flakon kann mit Zahnseide befüllt werden. Generell, werden diese aus Glas oder Edelstahl hergestellt.

Die natürliche plastikfreie Zahnseide ist einfach kompostierbar. Seide wird seit Jahrtausenden von Menschen verwendet, da es unglaublich stark und weich ist. Deswegen ist es auch gut geeignet für die Reinigung von Zahnräumen.

Die 50 Meter lange Seide ist ummantelt von Candelillawachs. Sie hat einen erfrischenden Minzgeschmack. 50 Meter Seide reichen aus für 200 Nutzungen.

Wiederverwendbarer Spender

Der Flakon ist aus Edelstahl hergestellt, ein besonders robustes Material, das eine lange Zeit hält. Befolge die folgenden Schritte zum Wiederbefüllen.

  • Dreh den Deckel auf
  • Füge eine neue plastikfreie Zahnseide ein
  • Schließe den Spender

Scheme

Rostfreier Edelstahl

Zahnseidenspender sind in der Regel aus Glas, das leicht zerbricht. Mit diesem Spender aus rostfreiem Edelstahl sind Sie ein Leben lang gut bedient. Darüber hinaus ist Rostfreier Edelstahl eines der am meisten recycelten Materialien der Welt. Tatsächlich stammen 60 % der neuen Produktion von rostfreiem Edelstahl aus recyceltem Material.

Garn

Die Seide wird aus Ahimsa-Seide hergestellt, einer Methode der gewaltfreien Seidenzucht und -ernte. Diese Methode erlaubt den Abschluss des Übergangs der Seidenraupe in ihr Mottenstadium. Im Gegensatz dazu werden bei den meisten Seidenerntemethoden die Seidenraupen in ihrem Kokonstadium getötet. Seide ist eine der stärksten Naturfasern. Sie ist perfekt, um zwischen den Zähnen zu gleiten, ohne zu brechen. Da die Seidenwatte zu 100 % natürlich ist, lässt sie sich anschließend im Hinterhofkompost leicht abbauen.

Candelillawachs

Ein pflanzliches Wachs, das durch Auskochen der Pflanze gewonnen wird. Es ist ein nicht gelierendes Verdickungsmittel und Filmbildner mit schützenden Eigenschaften und damit das perfekte Wachs, um die Zahnseide zu schmieren und sie leicht durch die Zähne gleiten zu lassen.

Zero Waste Einfluss

Zahnseide: Wir alle wissen, dass wir sie öfter benutzen sollten. Zahnärzte empfehlen sie jeden Tag zu gebrauchen. Allerdings wird Zahnseide meistens aus Nylon hergestellt und ist in Plastik verpackt. Das ist quasi Plastik in einer Plastikverpackung. Da es so leicht und klein ist, ist Plastikzahnseide eines der Produkte, das am einfachsten in die Umwelt gelangt.

Natürliche Alternativen zu Kunststoff

Zum Glück gibt es einige nachhaltige Alternativen. Die beiden Hauptoptionen sind Bioplastik und Naturseide. Die Erste ist biologisch abbaubar in einem industriellen Kompost und vegan, die andere kann in jeden Kompost biologisch abgebaut werden.

Ein wiederverwendbarer Flakon

Damit plastikfreie Zahnseide wirklich umweltfreundlich ist, sollte der Spender auch wiederverwendbar sein. Der Flakon kann mit Zahnseide befüllt werden. Generell, werden diese aus Glas oder Edelstahl hergestellt.

Die Bambaw Naturseide

Die natürliche plastikfreie Zahnseide ist einfach kompostierbar. Seide wird seit Jahrtausenden von Menschen verwendet, da es unglaublich stark und weich ist. Deswegen ist es auch gut geeignet für die Reinigung von Zahnräumen.

Die 50 Meter lange Seide ist ummantelt von Candelillawachs. Sie hat einen erfrischenden Minzgeschmack. 50 Meter Seide reichen aus für 200 Nutzungen.

Wiederverwendbarer Spender

Der Flakon ist aus Edelstahl hergestellt, ein besonders robustes Material, das eine lange Zeit hält. Befolge die folgenden Schritte zum Wiederbefüllen.

  • Dreh den Deckel auf
  • Füge eine neue plastikfreie Zahnseide ein
  • Schließe den Spender

Zusammensetzung

Scheme

Rostfreier Edelstahl

Zahnseidenspender sind in der Regel aus Glas, das leicht zerbricht. Mit diesem Spender aus rostfreiem Edelstahl sind Sie ein Leben lang gut bedient. Darüber hinaus ist Rostfreier Edelstahl eines der am meisten recycelten Materialien der Welt. Tatsächlich stammen 60 % der neuen Produktion von rostfreiem Edelstahl aus recyceltem Material.

Garn

Die Seide wird aus Ahimsa-Seide hergestellt, einer Methode der gewaltfreien Seidenzucht und -ernte. Diese Methode erlaubt den Abschluss des Übergangs der Seidenraupe in ihr Mottenstadium. Im Gegensatz dazu werden bei den meisten Seidenerntemethoden die Seidenraupen in ihrem Kokonstadium getötet. Seide ist eine der stärksten Naturfasern. Sie ist perfekt, um zwischen den Zähnen zu gleiten, ohne zu brechen. Da die Seidenwatte zu 100 % natürlich ist, lässt sie sich anschließend im Hinterhofkompost leicht abbauen.

Candelillawachs

Ein pflanzliches Wachs, das durch Auskochen der Pflanze gewonnen wird. Es ist ein nicht gelierendes Verdickungsmittel und Filmbildner mit schützenden Eigenschaften und damit das perfekte Wachs, um die Zahnseide zu schmieren und sie leicht durch die Zähne gleiten zu lassen.